Tel. +49 (0)8196 – 999759
Fuggerstraße 2a
86911 Diessen/Obermühlhausen

Hagelschaden? Gehen Sie richtig vor!

  • Wer ein von Hagel beschädigtes Auto hat, sollte als erstes den Schaden seiner Versicherung melden.
  • Sollte eine Scheibe stark beschädigt sein, kann diese auch schon vor dem Sachverständigen mit Dokumentation repariert werden, damit das Auto wieder fahrbereit ist.
  • Sie werden entweder von einem Sachverständiger besucht oder zu einem Sammeltermin eingeladen
  • Lehnen Sie eine Sofortauszahlung ab, da Sie sich das Geld auch später noch holen können.
  • Fahren Sie nach der Begutachtung zum Fachmann (Baur Karosserie und Lackzentrum Obermühlhausen) und lassen Sie das Gutachten überprüfen. Mit unseren Mitteln lassen sich Dellen noch genauer erkennen.
  • Sollte das Gutachten nicht zum Schaden passen können wir dies mit der Versicherung regeln. ( Leider passt jedes zweite Gutachten nicht).

Tipp vom Experten zur Diagnose „wirtschaftlicher Totalschaden“!

Viele Kunden kamen in den letzten Tagen mit der Aussage: „wirtschaftlicher Totalschaden – jetzt müssen wir schnell verkaufen!“ Vorsicht, das stimmt nicht pauschal! Häufig profitiert hier nur die Versicherung

Rechenbeispiel „wirtschaftlicher Totalschaden“

Was steckt dahinter? Ein Rechenbeispiel: Ihr hagelbeschädigtes Auto hat einen Wiederbeschaffungswert von 15.000 €, die Reparaturkosten wurden vom Gutachter mit 17.000 € geschätzt. Das lohnt „auf dem Papier“ erstmal nicht. Also empfiehlt die Versicherung den Verkauf des Autos im beschädigten Zustand in einer Restwertbörse.  Dort erzielt ihr beschädigtes Auto, aber nur noch 8.000 Euro. Sie erhalten von der Versicherung nur die Differenz von 7.000 Euro. Die Versicherung spart so viel Geld, denn bis zum Wiederbeschaffungswert – im Beispiel 15.000 Euro – kann repariert werden und die Versicherung muss bis zu diesem Betrag bezahlen.

Sprechen Sie mit uns! Bei vielen vermeintlichen wirtschaftlichen Totalschäden lohnt die Reparatur! Oft lässt sich mit der sanften Instandsetzung der Originallack erhalten und Ihr Auto erfährt kaum Wertminderung.

Wir freuen uns Sie beraten zu können. Vereinbaren Sie einfach einen Termin zur kostenlosen Beratung durch den Experten: Tel. 08196 – 999759

HAGELSCHADEN

Sparen Sie sich Zeit und Ärger, bei uns ist Ihr Fahrzeug in guten Händen. Auf Wunsch tauschen wir vor Ort Ihr Fahrzeug gegen einen Ersatzwagen aus und setzen den Schaden in kürzester Zeit instand. Ihr Fahrzeug wird anschließend dellenfrei und frisch gereinigt wieder ausgeliefert.

Sollten Sie mit Ihrem Hagelschaden zum Autohaus fahren, haben Sie oft mit langen Wartezeiten zu rechnen. Häufig beauftragen Autohäuser einen externen Dellen-Techniker, der für sie arbeitet. Riskieren Sie keine unsaubere Abwicklung, die ihnen Kopfschmerzen bereitet und setzen Sie auf die SANFTE INSTANDSETZUNG.

DIE METHODE DER SANFTEN INSTANDSETZUNG

Ausbeulen ohne Lackieren – Als wäre nie etwas passiert.

VORHER

NACHHER

VORHER

NACHHER

IHR VORTEIL

In unserem modernen Fachbetrieb für Sanfte Instandsetzung erwartet Sie umfassender Service, gründliche Beratung und professionelle Fachkompetenz. Der Techniker verwendet spezielle Werkzeuge um durch gezieltes Drücken das beschädigte Fahrzeugblech wieder in seine ursprügliche Form zurückzustauchen. Selbst an schwer zugänglichen Stellen lassen sich Dellen mit der extra dafür entwickelten Klebetechnik beseitigen. Das Resultat: Der Wert Ihres Fahrzeugs bleibt erhalten:

  • Kostenloser Hol- und Bringservice
  • Kostenlose Gutachtenüberprüfung
  • Kurze Reparaturzeiten
  • Kein Lackieren
  • Kein Spachteln
  • Keine Farbangleichung nötig. Ihr Originallack bleibt erhalten
  • Umweltfreundliches Verfahren

Unsere Servicegarantie

Kostenfreie Services und Servicegarantie!

Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns einfach an unter +49 (0)8196 – 999759

Ihr Ansprech­partner

Hubert Baur

Fuggerstraße 2a

86911 Obermühlhausen

info(aet)hubertbaur.de

Tel. +49 (0)8196 - 999759

h

Fax. +49 (0)8196 - 999749

Servicezeiten

Montag bis Donnerstag

7:15 Uhr bis 17:00

Freitags

7:15 Uhr bis 13:00

Weitere Zeiten nach Vereinbarung (bitte telefonisch anmelden)

Direktkontakt

4 + 7 =

Hinweis zum Kontakt­formular

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir in dem darüberliegenden Kontaktformular angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars über „SENDEN“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

=

Ihr Instandsetzungs Spezialist in

  • Landsberg
  • Weilheim
  • Starnberg
  • Schongau
  • Fürstenfeldbruck

Servicezeiten

Mo.-Do.: 7:15 - 17:00 Uhr

Fr.: 7:15 - 13:00 Uhr

Weitere Zeiten nach telefonischer Vereinbarung